GAF s.r.o.

Über das Unternehmen

Die GAF s.r.o. ist vor allem ein Produktionsbetrieb mit langjährigen Erfahrungen mit der Verarbeitung von Stahl- und Edelstahlwerkstoffen, insbesondere Blechen, jedoch auch mit der Verarbeitung von Stahl und  Aluminium.

Unternehmenspolitik

Hohe Qualität und Normenkonformität

Die hohe Qualität und langfristige Stabilität bei der Herstellung von Zubehör und Komponenten von Grastechnik, Baumaschinen, Schlepper und weiteren Teilen, die für die Maschinenbauproduktion bestimmt sind, bilden eine Grundlage für die Entwicklung und das dauerhafte Wachstums des jeweiligen Produktionssegments, und zwar trotz seines Saisoncharakters.

Die Qualitätsmanagementsysteme (QMS) und Umweltmanagementsysteme (EMS) widerspiegeln die dauerhaften Anstrengungen der GAF s. r. o. um ein ehrliches, individuelles und  seriöses Herangehen an jeden Kunden, sowie an jeden Auftrag. Der Nachweis der Schweißkompetenzen nach ČSN EN ISO 3834-2, ČSN EN ISO 15085-2 , sowie die Erfüllung der Vorschrift ČD V95/5 belegt eine dauerhafte Verbesserung der  Schweißqualität. 

Ziele und Mittel des Qualitätsmanagementsystems

Die Geschäftsführung der GAF s. r. verpflichtet sich, die Effizienz des implementierten Qualitätsmanagements ständig zu verbessern, insbesondere durch festgelegte Ziele, Zielwerte, Programme und Kontrollmechanismen.

  • Produktivität – konsequente Selbsteinstufung von einzelnen Fertigungsoperationen
  • Effizienz und Rentabilität – Präzisierung von technologischen Vorgängen durch Vergleich mit dem Ist-Stand.
  • Beschleunigung des Produktionsverfahrens – zielbewusste Planung und konsequente Nutzung von Ressourcen
  • Produktionsqualität – Einführung von Kontrollen zwischen einzelnen Operationen durch Delegation der Verantwortung in einzelnen Operation
  • Steuerungsqualität – regelmäßige Analyse von Informationsflüssen und ihre Nutzung
  • Flexibilität und Einsatzwillen – Förderung und persönliche Entwicklung der besten Mitarbeiter
  • Kundenzufriedenheit – effiziente Nutzung des QMS
  • Mitarbeiterzufriedenheit – Einführung des Systems der Selbsteinstufung

Umweltmanagements

Im Bereich des Umweltmanagements sind wir uns der Wichtigkeit der Verantwortung jedes Unternehmens, sowie seiner Bildungsfunktion bewusst, insbesondere in Bezug auf das Verhältnis zwischen dem Gewinn und dem Umweltschutz, und auf ihre gegenseitige Beziehung.

  • Wir verpflichten uns, alle Aspekte des EMS dauerhaft zu entwickeln und plangemäß zu verbessern, insbesondere im Zusammenhang mit den sich ändernden Anforderungen der Gesetzgebung auf der lokalen, nationalen und europäischen Ebene.
  • Durch ein zielbewusstes Herangehen in diesem Bereich setzen wir auch weiterhin in der Identifizierung und Beseitigung von möglichen Risiken fort.
  • Wir werden effizient alle umweltfreundliche Technologien nutzen.
  • Durch eine schrittweise Implementierung von entsprechenden Maßnahmen werden wir vorbeugend auf die Einstellung und auf das Verhalten unserer Mitarbeiter einwirken.
Nahoru